Broglia La Meirana: Hauptaugenmerk auf die Cortese-Traube

Der Betrieb Broglia La Meirana befindet sich in einer der schönsten Lagen des gesamten Gavi-Gebiets. Insgesamt bewirtschaftet der landwirtschaftliche Betrieb 98 Hektar, wo von aber nur 65 Hektar Weinberge sind. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Cortese-Traube, die im traditionellen Guyot-Verfahren angepflanzt wird, um die Qualität des geringen Ertrages  zu optimieren. Gegründet wurde der Betrieb von Bruno Broglia und wir heute von seinen Erben Paolo und Gian Piero Broglia geleitet.

Vorschaubild
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Broglia

Broglia

broglia wein italien piemont