Tassilo: DIe Top-Linie aus der Wachau

Tassilo wurde 2009 von den Brüdern Leopold und Stefan Müller ins Leben gerufen. Tassilo ist eine neue Linie für das Sortiment vom Weingut Müller. Gelesen werden die Trauben für diese Weine von zehn Hektar Top-Lagen in der Wachau, die von den Brüdern sorgfältig bewirtschaftet werden. Die Rebflächen kamen ursprünglich aus dem Besitz des Stiftes Kremsmünster, welches 777 n. Chr. Von Bayernherzog Tassilo III gegründet wurde. Die Bodenbeschaffenheit überzeugte von Anfang an mit ihren guten Bodeneigenschaften und im Zusammenspiel mit den idealen klimatischen Verhältnissen bringen die Weingärten bestes Traubenmaterial hervor. Die kargen Urgesteinsböden verleihen den Weinen eine charakteristische Mineralik und Vielschichtigkeit.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Österreich | Wachau | Tassilo
Video
Grüner Veltliner QUW Wachau Mautern Tassilo Weißwein trocken
Grüner Veltliner QUW Wachau Mautern Tassilo...
trocken
Goldmedaille MundusVini (Jahrgang 2019)
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)

Gelegen im engen Donautal zwischen Krems und Melk...

6
Österreich | Wachau | Tassilo

Prämierte Weine bei Saffers Winzerwelt

Grüner Veltliner QUW Wachau Steinmauer Tassilo Weißwein trocken
Grüner Veltliner QUW Wachau Steinmauer Tassilo...
trocken
88 Punkte Falstaff (Jahrgang 2019)...
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)

Gelegen im engen Donautal zwischen Krems und Melk...

6

Tassilo