Weinkompetenz seit 1924
schneller Versand mit DHL & UPS
zwei Vinotheken in München
Weinkompetenz seit 1924
schneller Versand mit DHL & UPS
zwei Vinotheken in München
ab 12 Flaschen frei Haus in DE
schneller Versand mit DHL & UPS

Biodynamie - Der Unterschied zu konventionellem und ökologischen Weinbau

Neben dem konventionellen Weinbau kann man noch in den ökologischen und den biodynamischen Weinbau unterscheiden. Aber was bedeutet eigentlich biodynamischer Weinbau, bzw. Biodynamie?

Vorab lässt sich sagen, dass Biodynamie eine Weinbau betreffende Weltanschauung ist. Man kann sie als Auslegung des organisch-biologischen Weinbaus verstehen, welche den Weinberg als ganzheitlichen und lebenden Organismus versteht. Ziel ist es durch ein Zusammenwirken irdischer und kosmischer Kräfte, wie z.B. Mondphasen, die Lebensprozesse zu stärken.

Dazu werden im Weinberg Hornmistpräparate (mit Dung befüllte Kuhhörner) ausgebracht um die Erde und die Reben zu kräftigen. Eine wahre Rückbesinnung auf die alten Prinzipien der Landwirtschaft! Es wird versucht unter Berücksichtigung der Ökologie und des Umweltschutzes möglichst naturschonend zu arbeiten.

Durch einen Fokus auf Biodiversität sind häufig in biodynamischen Betrieben Tiere im Weinberg, welche auf ganz natürliche Art und Weise dem Winzer zeitintensive Arbeiten wie die Unterstockpflege abnehmen.

Klingt sehr spannend, oder? Auch in unserem Sortiment sind Weine von biodynamischen Weingütern zu finden. 

Weingut Heinrich, Burgenland, Österreich:

https://www.winzerwelt.de/weingueter/heinrich/

weine von heinrich

weine von heinrich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weingut Wittmann, Rheinhessen, Deutschland:

https://www.winzerwelt.de/weingueter/wittmann/

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.